Kirchengemeinde Wienhausen

Kinder

Kindertreff

Mehrmals wöchentlich treffen sich in der Zeit von 9:00 bis 11:30 Uhr Kinder im Vorkindergartenalter zum Kindertreff im Gemeindehaus St. Alexander in Eicklingen. Die Kinder lernen, zusammen zu spielen und sammeln Erfahrungen mit wichtigen christlichen Traditionen (Tischgebet, Bedeutung von Kirchenfesten usw.). Für alle Aktivitäten stehen speziell für Kinder eingerichtete Räumlichkeiten und den Pfarrgarten mit ihren Spielmöglichkeiten zur Verfügung. Geleitet wird der Kindertreff von einer fortgebildeten Familienpädagogin. Information und Anmeldung über Pastor Ingo Krahn, Tel.: 05144 / 2582, E-Mail: ingokrahn@email.de

Krabbelgottesdienste

Für die ganz Kleinen halten wir ein besonderes Angebot bereit: unsere Krabbelgottesdienste, die zweimal im Jahr im Gemeindehaus St. Alexander in Eicklingen stattfinden. Dort treffen die Kinder unter anderem auf 'Alex', die freundliche, aber ziemlich schüchterne Handpuppe.

Delfi-Kurse

Auf Wunsch richten wir auch Delfi-Kurse für Kinder im 1. Lebensjahr ein. Informationen dazu gibt es bei der Evangelischen Familienbildungsstätte in Celle, Tel. 05141 / 750 565. Näheres zum Konzept von Delfi erfahren Sie unter www.delfi-online.de

Kirche mit Kindern zu Erntedank

Wir schauen auf das, was wir alles zum Leben brauchen und was wir alles haben. Jedes Kind bringt etwas mit, wofür wir "Danke" sagen können. Wo kommt das eigentlich alles her? Ein kleines Theaterstück üben wir ein, das wir am Sonntag im Erntedank-Gottesdienst aufführen werden.

Für Spiele und Snacks ist gesorgt; es kann auch etwas zum Essen mitgebracht werden. Eltern dürfen auch gerne bleiben und es sich bei einer Tasse Kaffee oder Tee miteinander gemütlich machen.
Infos bei Pastor Krahn

Am: 05.10.2019 von 9.30 Uhr - 12.00 Uhr
Ort: Gemeindehaus St. Alexander, Mühlenweg 37, 29358 Eicklingen

Chorzwerge

In Wienhausen sollen wieder Kinder singen! Kinder zwischen 3 und 6 Jahren singen, tanzen und bewegen sich, begleiten Lieder auf Instrumenten und testen spielerisch die Möglichkeiten ihrer Stimme aus und entwickeln sie weiter. Ab und zu werden sich die Chorzwerge in Gottesdiensten, auf Gemeindefesten oder kleinen Konzerten blicken und hören lassen. Im Vordergrund steht jedoch der Spaß am Singen. Geleitet wird der Chor von Frau Mareike Heidemann, einer Förderschullehrerin mit dem Fach Musik.

Die Chorzwerge treffen sich jeden Dienstag außerhalb der Schulferien von 16.00 Uhr bis 16.45 Uhr im Gemeindehaus Wienhausen.